Sujet

DE EN

The future is Magic.

HERA

DER EINSTIEG ZUR UNABHäNGIGKEIT BEIM BADEN

hera.png

Sitzbadewanne GK HERA mit seitlich öffnender Türe und elektronisch gesteuerter Bedienung – damit das Baden wieder Freude macht.

Die Sitzbadewanne GK HERA ist eine neuartige Alternative zu herkömmlichen Badesystemen. Dem Wunsch vieler älterer und behinderter Menschen nach mehr Unabhängigkeit beim Baden wurde voll und ganz Rechnung getragen. Durch die seitliche, um 180° zu öffnende Tür, wird ein leichtes Übersetzen von Toilettenstühlen oder Rollstühlen gewährleistet. Neben einfacher Bedienung wurde die Sitzbadewanne GK HERA allen sicherheitstechnischen und hygienischen Anforderungen der modernen Patientenpflege angepasst.

Dazu gehören:

  • patentiertes 2-Düsen-Hydrojetsystem
  • automatischer Füllstandstopp
  • digitale Anzeige der Badewasser- bzw. Brausetemperatur
  • Desinfektionsanlage
  • kurze Füllzeit
  • abwischbare Folientastatur
  • integrierte Badeöl- bzw. Shampoospender
  • optimaler Sitzkomfort durch angepassten Innenraum

 Details:

hera2.png
  • Wanne und Verkleidung aus glasfaserverstärktem Polyester mit hygienischer Gelcoatbeschichtung
  • Wannensitz mit ergonomisch geformtem Rückenteil, erhöhter Kopfstütze und Ablaufrinne an der Sitzmulde
  • Die Wannenbefüllung, bedienbar über Folientastatur, erfolgt automatisch bis zu der in der Füllstandskontrolle vorgegebenen Höhe. Ein vorzeitiges Stoppen des Wasserzulaufs ist jederzeit möglich
  • Bedienung der elektronisch gesteuerten Funktionsabläufe über eine Folientastatur mit Kontrolle des jeweils aktivierten Bedienschrittes durch Leuchtdioden
  • Fehlercode-Anzeige am Display
  • Temperatureinstellung über einen ¾" Thermostatmischer mit digitaler Temperaturanzeige
  • Verriegelung der Tür durch einen Elektromotor
  • Ein Sicherheitssystem in der Steuerung sorgt dafür, dass die Türe bei einer Notsituation jederzeit geöffnet werden kann. Bei Stromausfall wird das Sicherheitssystem über einen eingebauten Akku versorgt
  • Die Patientenbrause, bedienbar über die Folientastatur, mit weißem Brauseschlauch und Selbstschlussventil, ist variabel am Wannenrand einhängbar

 

TECHNISCHE DATEN:

Versorgung:

  • Warm- und Kaltwasser: Nippel R ¾ "
  • Ablauf- Steckmuffe: DN 50
  • Elektroanschluss: 230 V / 50 Hz

Abmessungen:

  • Gesamthöhe: 970 mm
  • Wannenhöhe: 690 mm
  • Wannenbreite: 760 mm
  • Wannenlänge: 1460 mm
  • Türbreite: 780 mm
  • Sitzhöhe: 520 mm
  • Einstieghöhe: 210 mm

Gewicht:

  • gefüllt: 400 kg

Wannenfassungsvermögen:

  • ca. 250 Liter

Prüfungen:

  • CE - Zeichen

DOWNLOAD